FANDOM


Shastern vs. Anakin Skywalker 1. Kampf
Kampfdaten
Kontrahenten:
Austragungsort: Mygeeto
Datum: 20 VSY
Sieger: Unentschieden

VorgeschichteBearbeiten

Kurz vor Ende der Klonkriege hatte die Galaktische Republik es für strategisch wichtig gehalten im Outer Rim weiter Fuß zu fassen, da die Truppen der KUS sie im Äußeren Rand immer weiter zurück gedrängt hatten. Der Generalstab und der Kanzler hielten es für strategisch wichtig, den Planeten Mygeeto von den Seperatisten zu erobern, da es dort eine große Konzentration an Feindtruppen gab und die Übernahme des Planeten einen nicht geringen Vorteil in diesem Krieg einbringen würde. So waren die Truppen aufgestellt und der Schlachtplan entworfen. Das Kommando bei dieser Operation hatte niemand anders als General Anakin Skywalker inne, welcher zusammen mit den beiden Jedi-Rittern Shastern und Ben Ryan operierte. Wie zu erwarten leistete der Feind von Anfang an hartnäckigen Widerstand und hatte eine starke Blockade im Orbit errichtet, so dass die Bodentruppen nur schleppend landen konnten. Die beiden Jedi Anakin und Shastern hatten jedoch keine größeren Probleme damit die Blockade zu durchbrechen und auf dem Planeten zu landen, wo sie mit dem Truppenführer Jason Gradora zusammentrafen und ihre weiteren Schritte beredeten. Anakin beschloss auf eigene Faust loszugehen und stieg in die Tiefen der Kanalisation hinab, wo er einer starken Konzentration der dunklen Seite erlag und schließlich in seinem blinden Wahn Shastern attackierte, als dieser nach ihm suchte. Anakin war verwirrt, hatte furchtbare Visionen in denen er seine Frau Padmé verlor. In seinem Wahn glaubte er, Shastern würde sie bedrohen. So kam es zum Kampf zwischen den beiden Jedi...

Der KampfBearbeiten

"Ihr werdet sie mir nicht entfremden. Sie gehört mir!"
— Anakin Skywalker
Anakinattack.png
Shastern versuchte noch den verwirrten Jedi zu beruhigen, doch war es im Augenblick hoffnungslos, denn der junge Skywalker befand sich in völliger Rage und holte zum ersten Streich gegen den Jedi-Ritter aus, welcher sich aus Reflex und Instinkt gegen den Agressor verteidigte. Ein harter Kampf zwischen den beiden Kontrahenten entbrannte in der Kanalisation von Mygeeto. Shastern, der zu Anfangs noch ziemlich davon überrascht war, dass sein Partner ihn angegriffen hatte stellte sich schnell auf den Kampf ein und versuchte dem Djem So des Anderen etwas entgegen zu setzen. Währenddessen war auch Ben Ryan in den Kanal gelangt und war in einem Kampf mit Droiden verwickelt, welche er an Seite seiner Klone bekämpfte. Inmitten dieses Gefechts dauerte der Kampf der beiden Jedi weiter an. Das Duell der beiden zog sich immer tiefer durch die Kanäle des Planeten durch die Müllzerkleinerung hindurch und es sah nicht so aus, als würde dieser Kampf ein schnelles Ende finden, denn die beiden waren sich sichtbar ebenbürtig. Anakin setzte die Macht ein um Shastern einen Fluchtweg zu versperren indem er die Decke einstürzen ließ. Dann versuchte er den Jedi-Ritter mit Machtangriffen zu traktieren. Immer weiter drängte der Jedi Shastern zurück, bis die beiden schließlich fast zufällig in einen geheimen Kommandopunkt der KUS hineingerieten, wo ein alter Bekannter auf die Beiden wartete: General Grievous. Mit dem Auftauchen des Generals, war der Kampf der Jedi vorerst beendet.

Das EndeBearbeiten

"Ahh wenn das nicht Shastern ist. Ihr seht aus wie ein Wookietreiber! Und Anakin Skywalker. Bei jemandem von eurem Ruf habe ich gedacht dass ihr ein wenig älter wärt!"

"Ihr kennt euch bereits? Willst du uns nicht mal vorstellen?"

Shastern trifft das erste Mal auf Grievous
Nun hatten die Beiden Jedi keine andere Wahl, denn die neue Situation verlangte, dass sie ihr Duell vorerst beendeten und sich auf den Kampf gegen die Seperatisten konzentrierten. Die Beiden wehrten sich gegen die 4 Lichtschwerter des Generals und seine Magnawachen. Für den ersten Moment schien es so, als wäre Anakin wieder ruhig, doch nutzte er schließlich die Gelegenheit um Shastern und Grievous beide mit der Macht zurückzuschleudern, bevor er dann schließlich flüchtete und wenig später mit seinem Jäger von Mygeeto verschwand. Damit war der Kampf entgültig vorbei, doch sollten sich die Beiden später erneut hier begegnen...

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki